Event-Banner

04. DGCA New Season Safari


Eckdaten

Veranstaltungsart: Standard Turnier (F+)
Veranstaltungs-Datum: 25.03.2018
Anmelde-Datum: 01.02.2018 - 25.03.2018
Veranstalter: Discgolf Club Achalm
Ansprechpartner:
(Turnier Direktor)
Sven Kurio
Ort: Eninger Weide
PDGA-Status: PDGA Turnier
GT-Status:
nicht erforderlich
DFV-Mitgliedschaft:
nicht erforderlich
DGCA-Mitgliedschaft:
nicht erforderlich
Einzel oder Doppel: Einzelspieler
Familien-/Freundeanmeldung: nicht möglich
Verpflegung: kann reserviert werden

Divisionen und Kosten

Division Normal
Open | MPO: 12.00 €
Woman | FPO: 12.00 €
Masters | MPM: 12.00 €
Grandmasters | MPG: 12.00 €
Senior Grandmaster | MPS: 12.00 €
Legend | MPL: 12.00 €
Juniors | MJ1: 6.00 €


Bezahlinformationen

Die Bezahlung der Startgebühr erfolgt vor Ort bei der Anmeldung (wenn möglich bitte passend :-).


Eventbeschreibung

Die Safari geht in die vierte Runde.

Beschreibung:

Als Safari bezeichnet man ein Spiel, welches nicht auf die regulären Körben der einzelnen Bahnen gespielt wird.

Beispiel: Abwurf 1 auf Korb 2 usw. Beim Safari-Golfen habt Ihr das Gefühl, auf einem fremden Kurs zu spielen. Sicher kennt Ihr die Bahnen und die meisten inzwischen jeden Baum. Dennoch wird es eine komplett andere Spielerfahrung sein. Ich kann Euch jetzt schon versprechen, das wird eine Menge Gaudi geben!

Gespielt werden 2 Runden á 15 Bahnen die euch echt fordern werden.

Die Teilnehmerzahl ist auf 60 Spieler/innen begrenzt so dass pro Flight 4 Spieler spielen.

Dieses Jahr spielen wir die beliebte DGCA-Safari als Einzelspieler-Turnier. Diese Entscheidung haben wir aus vielerlei Hinsicht getroffen. Zum einem haben sich viele Spieler einen höheren Schwierigkeitsgrad gewünscht und zum anderem weil wir dieses Jahr wegen der DM den Thrownatur Cup ausfallen lassen.

Mit der Änderung vom Double zum Single ergeben sich zudem auch noch ein paar weitere Änderungen. Zum einem ist es nun ein PDGA C-Tier und zum anderen schütten wir dieses Jahr Preisgelder aus, weshalb auch die Startgebühr ein wenig angehoben wurde, sich aber dennoch im unteren Preissegment bewegt.

Wichtig: Du musst kein PDGA Mitglied sein um teilnehmen zu dürfen. Einziger Nachteil den Du hast, du bekommst kein PDGA Rating. Der Kurs an sich hat sich zum letzten Jahr nur wenig verändert. Der Schwierigkeitsgrad der Bahnen ist im Großem und Ganzen gleichgeblieben, steigt aber dennoch, weil es eben kein Double mehr ist.

Bei einer Überbuchung des Turnieres behalten wir uns vor die Flights auf 5 Spieler zu erhöhen. Dadurch würden sich die Startzeiten ggf. ändern. Wir warten noch auf Rückmeldung, ob das Wanderheim geöffnet hat, oder Ihr Euch selbst verpflegen müsst.

Zeitlicher Ablauf:

Treffenpunkt:
Wanderheim 08:30 Uhr
Anmeldung bis:
09:00 Uhr
Playersmeeting:
09:15 Uhr
Tee-Off Runde 1:
09:45 Uhr
Tee-Off Runde 2:
13:30 Uhr
Siegerehrung: ca.
16:30 Uhr

Divisionen:

Open:
Spieler egal ob Mann, Frau oder Junior
Women:
Ausschließlich Weibliche Spieler allen Alters
Masters:
Männliche Spieler ab dem 40. Lebensjahr
Grandmasters:
Männliche Spieler ab dem 50. Lebensjahr
Senior-Grandmasters:
Männliche Spieler ab dem 60. Lebensjahr
Legends:
Männliche Spieler ab dem 70. Lebensjahr
Junioren:
Jungen und Mädchen bis einschließlich dem 18. Lebensjahr

Sponsorenübersicht: