Event-Banner

04. TND/DGCA Trilogy Challenge


Eckdaten

Veranstaltungsart: Spezial Turnier
Veranstaltungs-Datum: 06.08.2017
Anmelde-Datum: 30.04.2017 - 30.07.2017
Veranstalter: Discgolf Club Achalm
Ansprechpartner:
(Turnier Direktor)
Sven Kurio
Ort: Eninger Weide
PDGA-Status:
nicht erforderlich
GT-Status:
nicht erforderlich
DFV-Mitgliedschaft:
nicht erforderlich
DGCA-Mitgliedschaft:
nicht erforderlich
Einzel oder Doppel: Doppel / Team
Familien-/Freundeanmeldung: nicht möglich
Verpflegung: kann reserviert werden

Divisionen und Kosten

Division Normal
Open: 35.00 €
Mixed: 35.00 €
Beginner: 35.00 €
Verpflegung: 5.00 € pro Person - ist vor Ort zu entrichten)


Bezahlinformationen

Die Beschreibung ist noch in Bearbeitung


Eventbeschreibung

Wichtig: Änderungen zum Vorjahr wurden orange gekennzeichnet. (letzte Aktualisierung 08.03.2017 15:51Uhr)

 

Präambel

Die Trilogy Challenge ist Deine Möglichkeit den Disc Golf Sport zu unterstützen. Dynamic Discs, Latitude 64° und Westseite Discs sind begeistert, auch dieses Jahr wieder diese Turnierform zu präsentieren. Unser Ziel ist es, den Sport bekannter zu machen und neue Spieler zu gewinnen. Der große Vorteil der Trilogy Challenge liegt darin, dass man für nur 35€ alles bekommt, was man zum Spielen benötigt.

Die Spieler müssen während des Events die 3 Scheiben benutzen, die sie in Ihrem Players Pack erhalten. Falls eine Scheibe verloren geht, muss die Runde ohne sie zu Ende gespielt werden.

Nach dem riesigen Erfolg und den vielen positiven Rückmeldungen der letzten 3 Trilogy Challenges, war es klar, dass wir 2017 wieder veranstalten. Wie immer sind wieder alle Spieler recht herzlich eingeladen, egal wie hoch oder niedrig ihr Spieler-Level ist. Auch dieses Mal haben wir wieder eine eigenständige Division nur für Anfänger.

Lest bitte die folgenden Informationen gut durch. Ich weiß es ist viel Text, aber er ist notwendig, um Missverständnisse gar nicht erst aufkommen zu lassen. Im Großen und Ganzen entspricht er dem vom letzten Jahr, Änderungen sind Orange hervorgehoben.

Die Anmeldung

Wir haben/werden pauschal jede Menge Player Packs bestellt / bestellen, und öffnen die Anmeldung zum oben genannten Zeitpunk. Nach der Anmeldung wirst Du vorerst auf der Warteliste geführt.

Um auf die Starterliste zu gelangen, muss Du zwei Bedingungen erfüllen. 1. Du musst einen Teampartner haben und 2. Die Startgebühr beider Spieler muss bezahlt und auf unserem Konto eingegangen sein. Zudem gibt es ein Mindestalter von 13 Jahren um Teilnehmen zu dürfen.

Die Reihenfolge, wie die Startplätze vergeben werden, ist primär davon anhängig, wann das Geld bei uns eingegangen ist und sekundär wann der Spieler sich angemeldet, oder sein Team gebildet hat.

Es handelt sich bei der Trilogy Challenge um ein Teamspiel / Doubles. Wer bereits einen Teamspieler hat, trägt zusammen mit seinem Teamspieler den gleichen Team-Namen ein. Der Team-Name lässt sich im Nachhinein auch wieder ändern, falls sich ein Team erst später findet. Hierzu klickst Du oben auf *Anmeldung* und dann auf *Anmeldung bearbeiten*.

Sieben Tage vor dem Turnierstart werden alle noch auf der Warteliste verbleibenden Einzelspieler, die bereits die Startgebühr bezahlt haben, von uns in Teams und auf die Startplätze eingeteilt. Wenn wir einen Beginner und einen Open in ein Team einteilen, sind beide Spieler automatisch Spieler in der Open Division. 

Wer ausschließlich nur das Player Pack haben möchte ohne am Turnier teilzunehmen, der kann dieses nach dem Turnier käuflich erwerben, vorrausgesetzt es sind noch welche übrig.

Zeitlicher Ablauf:
08:00 Uhr Anmeldung und Ausgabe der Players Pack
09:00 Uhr Uhr Players Meeting (Spieler Einweisung)
09:30 Uhr TeeOff (Turnierbeginn) Runde 1
13:00 Uhr Mittagessen (bzw. 45 Min nachdem der letzte Flight eingetroffen ist)
13:45 Uhr Players Meeting 2
14:00 Uhr TeeOff Runde 2
17:00 Uhr Finale / Siegerehrung
Verpflegung

In der Mittagspause wird es folgende Essen zu Auswahl geben:

Fleisch: Chili con Carne mit Hackfleisch
Vegi: Chili con Carne ohne Fleisch

Die Kosten für das Essen liegen bei 5€ pro Person (wird noch rechtzeitig bekannt gegeben)

Übernachtungsmöglichkeiten

Naturfreundehaus Eningen

SAV Wanderheim Eninger Weide

Turnierformat, Bahnänderungen und Spieleranzahl.

Beide Runden werden als Team gespielt. Die Turnierform ist "Doubles Best Shot". Die Regeln können hier nachgelesen werden: Doubles Regeln

Der Kurs wird in einer abgewandelten Version gespielt. Alle Divisionen nutzen die selben Abwürfe und Körbe. Das genaue Kurslayout wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Die Spieleranzahl ist vom Kursdesign abhängig, es werden jedoch mindestens 72, höchstens 80 Spieler teilnehmen können.

Dieses Turnier wird grundsätzlich nach den PDGA Regeln gespielt. Die Beginner Division darf jedoch etwas flauschiger behandelt werden. Callen (ermahnen) ist erlaubt, von Bestrafungen sollte jedoch Abstand genommen werden.

Die Divisionen

Open Division: Alle Teams, die nicht in die nachfolgenden Divisionen fallen, oder sich freiwillig für die Open Division anmelden.

Mixed Division: Mixed Teams müssen folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Eine/r von beiden Spieler/innen muss eine Frau sein, oder ...
  • Bei zwei Männern muss einer von beiden unter 16 Jahren sein, oder ...
  • Eine/r von beiden Spieler/innen muss eine physische, oder psychische Erkrankung/Beeinträchtigung haben, die ihr/ihm das Spielen über das Normale beeinträchtigt. (Muskelkater und eingerissener Fingernagel zählen nicht *g* )

Beginner Division: Als Beginner zählen alle Spieler, die weniger als 6 Monate spielen und maximal an einem (1) Anfänger-Turnier teilgenommen haben. Spieler, die als besonders begabt (auf Discgolf bezogen) gelten, oder entsprechend sportlich sind, gelten nicht mehr als Beginner. Männer, die unseren Kurs mit weniger als 65 Würfen oder Frauen, die ihn mit weniger als 75 Würfen beenden, gelten ebenfalls nicht mehr als Beginner. 

Sollte es sich im Turnierverlauf herausstellen, dass ein Team deutlich überlegen spielt, wird es im Nachhinein in eine höhere Division verschoben bzw. gewertet. Die Aufstufung kann bereits in der zweiten Runde erfolgen.

Generell gilt: Wenn ein Team die erste Runde mit PAR oder weniger abgeschlossen hat, rutschen sie automatisch in die Open, oder Mixed Division (es gelten oben genannte Regeln).

Teilnahme- und Durchführungsbedingungen
  • Das Turnier findet nur statt, bei mindestens 30 angemeldeten Spielern, von denen die Stargebühr bis spätestens 30 Tage vor Turnierstart bei uns eingegangen ist.
  • Das Players Pack ist in der Startgebühr inbegriffen. Sprich, Ihr bekommt für nur 30€ das gesamte Players Pack und einen kompletten Tag an der frischen Luft mit einer Menge Gaudi!  - Die Startgebühr muss im Voraus bezahlt werden, da wir die PP auch im Voraus beim Hersteller bezahlen müssen.
  • Sollte das Turnier nicht stattfinden bevor wir die PP bezahlt und bestellt haben, wird das Geld wieder zurück überwiesen.
  • Sollte das Turnier nicht stattfinden nachdem die PP von uns bestellt und bezahlt wurden, werden die Player-Packs auf die kostengünstigste Weise an die Spieler überbracht. Wenn eine Überbringung nicht möglich ist, bekommt Ihr euer PP per DHL zugesandt.
  • Sollte sich ein Spieler wieder Abmelden nachdem die PP gekauft wurden und sein Startplatz kann nicht mit einem anderen Spieler aufgefüllt werden, wird die Startgebühr von uns einbehalten. Er kann sich jedoch innerhalb von 30 Tagen nach dem Turnierende, das PP gegen eine Unkosten-Pauschale von 5€ zusenden lassen, oder bei uns abholen. Der Spieler muss selbstständig uns alle notwendigen Informationen bereitstellen, damit wir ohne großen Aufwand die PP versenden können. Auch hier gilt: Versand erst nach Geldeingang. 
  • Sollte ein Spieler nicht zum Turnier erscheinen, gilt die gleiche Regel wie beim Abmelden nachdem wir die Player Packs bestellt haben.
  • Gib bitte an, ob Du in der Mittagspause was essen möchtest. Getränke und Essen, das nicht von uns gestellt werden, ist nicht in der Startgebühr enthalten und muß gesondert bezahlt werden.
Im Players Pack enthalten:
  • (1) Westside Disc Midrange Pine 
  • (1) Dynamic Discs Putter Deputy
  • (1) Latitude 64° Driver River Pro
  • (1) Trilogy Challenge Mini
  • (1) Trilogy T-Shirt
Das Winning-Pack enthält diesmal:
  • (1) Dynamic Discs Mini Basket
  • (1) Dynamic Discs Micro Basket
  • (1) Trilogy Challenge Trophy Disc for Overall Champion
Da wir in 3 Divisionen spielen, wird das Winning-Pack auf alle 3 Divisionen und dem Gesamtsieger aufgeteilt.
Der Gewinner über alle Divisionen erhält zusätzlich zum Players-Pack:
  • (1) Trilogy Challenge Trophy Disc For Overall Champion
Der Gewinner der Open Division erhält zusätzlich zum Players-Pack:
  • Steht noch nicht fest
Der Gewinner der Mixed Division erhält zusätzlich zum Players-Pack:
  • Steht noch nicht fest
Der Gewinner der Beginner Division erhält zusätzlich zum Players-Pack:
  • Steht noch nicht fest

 

Wenn Ihr mehr über die vorherigen Trilogy Challenes wissen wollt, folgt dem Link: 01. TND/DGCA Trilogy Challenge / 02. TND/DGCA Trilogy Challenge